Beiträge

Trauern oder Feiern?

Trauern oder Feiern?

Das alljährliche Dilemma am 9. November

 

Terminkollisionen sind immer ein Problem. Im Privaten haben wir das alle schon mal erlebt. An ein und demselben Tag finden zeitgleich ein einmaliges Konzert und die Geburtstagsparty eines engen Freundes statt. Wofür sich entscheiden? Welcher Veranstaltung den Vorzug geben? Will man doch den eigenen Interessen in seiner Freizeit nachgehen, sich aber auch gerne seinen Freunden widmen, für die man oftmals zu wenig Zeit hat.

Ein ähnliches Dilemma ereilt mich jedes Jahr am 9. November. Kein anderes Datum im Jahr ist derart problematisch historisch mehrfach belegt wie der 9. November:

Weiterlesen

History Communication #1

Quellen für History Communication #1

Identität teilen und Emotionen wecken – Faszination Zeitzeugeninterviews


Geschichte und Tradition sind Teil der Identitätsbestimmung von Firmen und Marken. So sehr hierüber Konsens herrschen dürfte, so sehr gehen die Meinungen darin auseinander, wie Geschichte in die Kommunikationsplanung und das Marketing integriert werden kann.

Weiterlesen

Best Practice 100 Jahre DekaBank

Was bleibt, wenn das Jubiläum geht?

Best Practice 100 Jahre DekaBank

Historische Ausstellungen liegen im Trend, konstatierte der Deutschlandfunk im Februar. Unter dem Titel „Zeitgeschichte im Museum. Dokumentation und Inszenierung“ widmete das Hörfunkprogramm den spektakulären Inszenierungen im Ausstellungswesen einen eigenen Beitrag. Ein Trend, der auch bei Firmenjubiläen zu beobachten ist.
Weiterlesen

History Marketing Trends 2018

Was kommt, was bleibt, was geht

Die Marketingszene überschlägt sich mit Trend-Prognosen. Neben dem bekannten Storytelling und Content Marketing wird die sich immer schneller verändernde und komplexere Bedienung der verschiedenen Kommunikationskanäle die größte Herausforderung – so die Prognose. Hinzu käme Künstliche Intelligenz, die Marketern schier unbegrenzt scheinende Möglichkeiten bieten werde. Doch wo bleibt der Mensch? Fehlt bei den ganzen Social Media, Chatbots und Virtual Reality-Strömungen nicht etwas ganz Elementares?
Weiterlesen